Unsere Stärken

Mit allen Sinnen die Welt begreifen
Unsere Kitas orientieren sich an einem besonderen Konzept: Der Reformpädagogik von Maria Montessori. Diese orientiert sich an der in jedem Kind vorhandenen ursprünglichen Neugierde, Entdeckungsfreude und Experimentierlust. Wir lassen sie in unserer Kita Huulkamp und unserer Kita Am Tannenhof  zur natürlichen Entfaltung kommen – nach dem Motto: „Hilf mir, es selbst zu tun!“ Jegliche Bildung und Aneignung von Kompetenzen ist ein vom Kind aktiv vollzogener Selbstbildungsprozess.

Weitere Informationen zur Montessori-Pädagogik erhalten Sie auf:
Zum Montessori-Landesverband Hamburg – Schleswig-Holstein e.V.

Gemeinsames Leben und Lernen
Wir verstehen uns als inklusive Einrichtungen: Das heißt, dass alle Kinder in gemeinsames Leben und Lernen einbezogen werden, unabhängig von ihren Eigenschaften und Voraussetzungen. Ob Mädchen und Jungen, Kinder mit und ohne Migrationshintergrund, behinderte und nicht behinderte Kinder – alle sollen zusammen den Alltag erleben, sich in ihrer Unterschiedlichkeit erfahren und Solidarität und Akzeptanz füreinander entwickeln.

Bewegung
Klettern, Turnen und Rennen: Bewegung ist einer der wichtigsten Bestandteile im Kita-Leben. Statt einer Treppe verbinden zwei Spielebenen die beiden Etagen der Kita Am Huulkamp miteinander und bieten ungeahnte Bewegungsmöglichkeiten. Wir schaffen Angebote die Kinder fordern und ihre Bewegung fördern.